Willkommen

NahDran. ist das Bürgerfunkmagazin im BlaumannKanal der GewerkschafterInnen für Bürgermedien (GfB Bielefeld) auf den Frequenzen von Radio Bielefeld (UKW 97,6 und 98,3 MHz). Zu hören ist NahDran. am 2. Donnerstag im Monat mit NahDran. Im Gespräch und am 4. Donnerstag im Monat mit NahDran. Magazin von 21 bis 22 Uhr. NahDran. berichtet aus den Bereichen Arbeit, Umwelt, Soziales, Gesundheit, Politik, Geschichte, Kultur und Gesellschaft: nah an den Themen, nah an den Menschen, nah an der Stadt! NahDran. veröffentlicht zweimal im Monat an dieser Stelle ausgewählte Beiträge zum Nachhören und Herunterladen.

[RSS] Podcast (RSS-Feed)
[RSS] Alle Episoden
[RSS] OneClickSubscription

Hörtipp: NahDran. Magazin am 22. Februar 2018

21.04 Uhr im Bürgerfunk auf Radio Bielefeld, UKW 97,6 und 98,3.

Vorgesehene Themen: NahDran. am Wegweiser: Prävention und Hilfe beim Ausstieg aus dem gewaltbereiten Salafismus | NahDran. am Geld: Panama, Paradise und Cum Ex Geschäfte, wie ist das überhaupt möglich? | NahDran. am Mietspiegel: der Mieterverein informiert über die Neuauflage | NahDran. am Auftragsbild: eine Betrachtung aus der Vogelperspektive.

NahDran. im Gespräch mit Franz Schaible


Der Sozialarbeiter setzt sich seit vielen Jahren unermüdlich für die Menschen ein, die sich in unserer Gesellschaft als ausgegrenzt und abgehängt erleben.
Ihm sind die Gründung der Gesellschaft für Arbeits- und Berufsförderung und der Stiftung für Solidarität bei Arbeitslosigkeit und Armut zuzuschreiben.
Inzwischen 67 Jahre alt, ist er nach wie vor neugierig und voller Ideen. Und bei allem, was er inzwischen erreicht hat - eher ein Mann der leisen Töne, vielleicht ein Grund für den Erfolg seiner Unternehmungen und beim Knüpfen von Kontakten.

Ausgewählte Beiträge aus der Sendung vom 8. Februar 2018 zum Nachhören und Herunterladen:

# 08.02.18, 21:50:00 von nah-dran |